Institutional & Study Visits

Mit ELSA-Konstanz e.V. lernt man viel Neues kennen. Auf Study Visits werden international Städte und andere Länder besucht. Mit Insitutional visits lernt man verschiedene juristische Institutionen international und national kennen. 

Study Visit

Ein Study Visit ist ein Besuch, der unter dem Zeichen des Akademischen und kulturellen Austausches zwischen ELSA-Gruppen und Partnerorganisationen wie ALSA, DLSA oder ILSA steht. Durch diese Besuche möchten wir unserer Vision „A just world in which there is respect for human dignity and cultural diversity” Ausdruck verleihen. Diese Besuche können in verschiedenen Variationen stattfinden.

  • Unilateraler Study Visit: Eine ELSA Gruppe besucht eine andere, bekommt von dieser aber keinen Gegenbesuch.
  • Bilateraler Study Visit: Zwei ELSA Gruppen besuchen sich gegenseitig.
  • Multilateraler Study Visit: Mehrere Gruppen besuchen eine Gruppe oder sich gegenseitig.

Ein Study Visit bietet die Möglichkeit des interkuturellen Austausches und den Einblick in eine andere Rechtsmaterie und stellt somit eines der Herzstücke der Arbeit ELSAs dar. Wir bieten euch dort durch Institutional Visits, L@W-Events, Competitions und Social Events vor Ort einen Einblick in das dortige Rechtssystem, die Juristenausbildung und die Arbeitsmarktchancen. Ein umfangreiches Freizeit- und kulturelles Angebot runden den Eindruck der bis dahin fremden Gesellschaft ab. Diese Fahrten erstrecken sich wegen des größeren Aufwands zumeist über 4-6 Tage.

Ansprechpartner

Maximilian Gruno

Vorstand für Seminare und Konferenzen 2020/2021

Study Visits von ELSA-Konstanz e.V.

Vienna is calling – Studienfahrt in Österreichs Hauptstadt

Unser Highlight für dieses Semester exklusiv für Euch: Eine 6-Tagesfahrt in die Hauptstadt unserer sympathischen Alpennachbarn. Auf dem Programm stehen Führungen und Vorträge in: Österreichisches Parlament Bundesjustizministerium Oberster Gerichtshof im Justizpalast...

Institutional Visits

Ein Institutional Visit ist ein Besuch einer Regierungs- oder Nicht-Regierungs-Organisation, einer Stelle der öffentlichen Verwaltung oder einer privaten Institution. So kann es dich auf nationaler Ebene zu den Institutionen des Bundes führen (wie etwa dem BGH, dem BVerfG oder dem Deutschen Bundestag) oder auf internationaler Ebene (z.B. dem Europarat).

Wir besuchen juristisch relevante Institutionen, um deren Arbeit, das Personal und ihren rechtlichen Rahmen kennen zu lernen. Dabei lernt ihr auch Institutionen von innen kennen, in die man normaletweise sonst so keinen Einblick erhält, z.B. der Generalbundesanwalt beim BGH, Justizvollzugsanstalten, Polizei, Zoll, Rechtsmedizin, EZB oder Ministerien.

Es handelt sich zumeist um 1- oder 2-Tagesfahrten.

Institutional Visits von ELSA-Konstanz e.V.

Rechtsmedizin Freiburg

Wie in jedem Jahr lädt die Rechtsmedizin Freiburg uns am 15.01.2020 ein, an einem Demonstrationskurs zur gerichtlichen Obduktion neben deren eigenen Studierenden teilzunehmen. Auf dem Programm steht um 15 Uhr eine 1,5-stündige Vorlesung im Rahmen des Kurses...

Fahrt zur JuraCon nach München

ELSA-Konstanz e.V. bietet euch allen, ob ELSA-Mitglied oder nicht, dieses Jahr die Möglichkeit nach München zu einer der größten Ausbildungsmessen für Juristen zu fahren. Es werden jede Menge Kanzleien und ähnliche Institutionen vor Ort sein, die für euch als mögliche...